FASTING SPIRIT

Fasten ist der Königsweg
der Menschenheilkunst

Dr. Otto Buchinger (Fastenarzt)

Buchingerfasten für Gesunde

Nach den grandiosen Erfolgen des Heilfastens im klinischen Bereich, wurde die von Dr. Otto Buchinger entwickelte Fastenmethode auch für die breite Öffentlichkeit adaptiert und beschrieben.

Dr. Hellmut Lützner schuf mit seinem Bestseller “Wie neugeboren durch Fasten“ die Grundlage für das sogenannte Fasten für Gesunde. Bei dieser mittlerweile millionenfach bewährten Methode gibt es einmal täglich einen Frucht-/Gemüsesaft zur Vitaminversorgung, einmal täglich eine Gemüsebrühe zur Mineralstoffversorgung, Kräutertee und viel stilles Wasser zu trinken. Es ist ein bewußter und gewollter Verzicht auf feste Nahrung über einen bestimmten Zeitraum.

Der Körper stellt von äußerer auf innere Ernährung um. Der gesamte Körper, besonders das Verdauungssystem, die Blutgefäße und die Haut werden entlastet, reinigen, regenerieren und aktivieren sich intensiv während des Fastens und ganz nebenbei verliert man einige Kilos. Das betrifft auch den mentalen/seelisch/geistigen Bereich. Viele Dinge, Anschauungen und Geisteshaltungen werden wieder bewußt wahrgenommen, Gedanken geklärt, Entscheidungen können leichter gefällt werden, das Wesentliche wird wieder erkennbarer.

Fasten ist der Königsweg der Menschenheilkunst
Dr. Otto Buchinger (Fastenarzt)

 

Basenfasten

Ist eine milde Form des Fastens, eigentlich eine Diät, bei der man bewußt und gewollt auf alle säurebildenden Nahrungsmittel für einen begrenzten Zeitraum verzichtet.

Ziel ist es, den Körper zu entsäuern und zu “entschlacken“. Alles, was der Körper basisch verstoffwechseln kann darf gegessen werden, in dem Ausmaß, daß man gerade satt ist. Gemüse, Früchte, Nüsse, Samen, Keimlinge, Salate und Gemüsesuppen bilden dabei die Basis der Ernährung. Auf Salz wird weitestgehend verzichtet. Die Gerichte werden mit schmackhaften Kräutern gewürzt. Auf Milchprodukte und Nahrungsmittel tierischen Ursprungs wird ebenso verzichtet, was diese Form des Fastens für viele Menschen attraktiv macht. Der Stoffwechsel geht unverändert weiter, eine Entgiftung und Entlastung findet statt, ohne den Körper zu stark zu strapazieren.

Die 80:20 Regel: Unsere Nahrung sollte aus 80% basenbildenden und 20% säurebildenen Nahrungsmittel bestehen. In unserer Wohlstandsgesellschaft ist es zumeist jedoch genau umgekehrt geworden. Neben dem Bewegungsmangel ein Grund für viele der sogenannten “Zivilisationserkrankungen“. Basenfasten eignet sich hervorragend als Entlastung bzw. Aufbau vor, bzw. nach einer Buchingerfastenwoche.

 

Qigong

Qigong, die sanfte Bewegungform aus China, hilft, das eigene Wohlbefinden sowohl auf physischer als auch auf seelisch/geistiger Ebene zu stärken.

Die “Morgenübung“ und andere ausgewählte bewegte und stille Übungen aus dem spirituellen Qigong unterstützen den reinigenden Fastenprozeß auf allen Ebenen und helfen die “’Speicherplätze“ zu entleeren.

Ebenso sind die verschiedenen Arten des Qi-stärkenden Gehens von unverzichtbarem Wert für die fastenunterstützende Qigongpraxis. Atemübungen und Meditationen komplettieren diese wunderbare Methode.

Je nach Bedarf werden ab und an Yogaasanas, Übungen aus der Physiotherapie sowie Atemübungen aus dem Kriyayoga in unser Programm eingebaut.

Unser Angebot eignet sich für Beginner und Fortgeschrittene Übende.

 

Bewegung

Durch ausdauerndes Wandern wird die Fettverbrennung angekurbelt, die Atmung wird tiefer, die Muskulatur beansprucht und dadurch besser durchblutet.

Nach kurzer Zeit fühlt man sich vitaler, leichtes Kopfweh, wie es beim Fasten öfter auftreten kann, verschwindet.

Wandern und Bewegung ist unverzichtbar beim Fasten!

 

Körpertherapie

Hat einen ebenso wichtigen Anteil an einer erfolgreichen Fastenpraxis. Berührung hilft dem Körper Stoffwechselendprodukte auszuscheiden, zu entstauen, zu entspannen, die Speicherplätze zu leeren.

Die Einheit “Körper-Geist-Seele“ wird wieder spürbar empfunden. Wir bieten Ihnen eine Kombination aus Osteopathie mit Aromatherapie an. Die je nach Befindlichkeit individuell gewählten Düfte erreichen auf direktem Weg das limbische System und sorgen mit der Ganzkörperbehandlung für Entspannung und Wohlbefinden.

Wir arbeiten nur mit höchstwertigen Produkten wie Young Living, Aura-Soma und Primavera.